Erfrischendes Gesichtsspray mit Mineralwasser

Erfrischendes Gesichtsspray Selbstgemacht

An heißen Tagen, während einer Flug- oder Autoreise und einfach nach einem langen Arbeitstag kann ein erfrischendes Gesichtsspray für den schnellen Frische-Kick zwischendurch sorgen. Es eignet sich auch gut morgens nach der Reinigung als Toner, um den Tag mit einem frischen Teint zu starten.

Verwendete Rohstoffe

Erfrischendes Gesichtsspray Selbstgemacht Rohstoffe

Die verwendeten Rohstoffen sorgen dafür, dass sich die Haut beruhigt und Rötungen abklingen. Das Gesichtswasser eignet sich für alle Hauttypen.

Wasserphase
75 ml Mineralwasser
1 EL Rosenwasser
1 TL Aloe Vera Saft
1 TL Glycerin

Mineralwasser

Das Mineralwasser sorgt für den extra Frische-Kick für müde Haut. Die enthaltenen perlenden Bläschen beleben die Haut und versorgen diese mit Feuchtigkeit. Außerdem soll es für ein strafferes und pralleres Hautbild sorgen. Das Gesichtswasser eignet sich für alle Hauttypen.

Rosenwasser

Rosenwasser beruhigt die Haut und lässt Rötungen abklingen. Außerdem erfrischt es und duftet wunderbar.

Alternativ

Nerolihydrolat
Neroliwasser kann für alle Hauttypen angewendet werden. Es wirkt ausgleichend und beruhigend und bei vor allem trockener Haut zellstärkend.

Pfefferminzhydrolat
Pfefferminzwasser wirkt kühlend und erfrischend bei entzündeter Haut sowie bei Hitzewallungen. Es hat zudem eine positive Wirkung auf unreine Haut, da es reinigt, tonisiert und die Durchblutung fördert.

Hier findest du weitere Hydrolate.

Glycerin

Glycerin hat eine sehr feuchtigkeitsspendende Wirkung auf die Haut und erhöht deren Elastizität. Dank der Wasserbindungsfähigkeit wirkt Glycerin stabilisierend auf eine Emulsion und verbessert ihre Konsistenz.

Zusätze

Ätherisches Bergamottenöl

Bergamotte reguliert fettige Haut sowie Mischhaut und wirkt beruhigend bei trockener, juckender Haut. Zudem verbessert Bergamottenöl den Hauttonus. Aufgrund der heilenden Eigenschaften des ätherischen Bergamottenöls, eignet es sich zudem für die Behandlung von Narben. Es wirkt außerdem antibakteriell und antiviral. Eine lokale Behandlung kann effektiv bei Herpesbläschen und Pickeln sein.

Hier findest du weitere ätherische Öle.

Anwendung und Haltbarkeit

  • Wann immer dir nach einem Frische-Kick ist, verwende einfach das erfrischende Gesichtsspray.
  • Es kühlt die Haut und lässt dich wieder frisch aussehen.
  • Wir haben unserem Gesichtswasser etwas Rote Beete Pulver für den extra Glow zugefügt. Keine Sorge, das Pulver ist auf deiner Haut nicht zu erkennen.

Das Gesichtsspray ist so lange haltbar, solange das Mineralwasser noch Power (Kohlensäure) hat. Daher das Gesichtsspray am besten im Kühlschrank aufbewahren – wenn möglich.

Erfrischendes Gesichtsspray Selbstgemacht

Erfrischendes Gesichtsspray Rezept

Rezeptangaben*
Zubehör
  • Sprühflasche
Zubereitung
  1. Das Mineralwasser mit dem Rosenwasser vermischen.
  2. Danach das Glyzerin, den Aloe Vera Saft und das ätherische Öl hinzufügen.
  3. Das Gemisch in eine sterile Flasche mit Zerstäuber füllen.
  4. Vorzugsweise die Flasche im Kühlschrank aufbewahren.

Haftung: Alle angegeben Wirkungsweisen dienen lediglich zur Information und ersetzen keinen Arztbesuch. Es wird keine Garantie zur Wirkungsweise und zur Verträglichkeit der Rohstoffe und dem Endprodukt übernommen. Die Herstellung und Anwendung geschieht auf eigene Gefahr und Verantwortung.

No Comments

Post A Comment