DIY Haarmasken mit Honig für gesunde Haare

DIY Haarmasken mit Honig

Im Vergleich zu Gesichtsmasken erfreuen sich DIY Haarmasken nicht der gleichen Beliebtheit. Leider völlig zu unrecht. Denn Haarmasken versorgen die Haare mit notwendiger Feuchtigkeit, sorgen so für einen gesunden Glanz, zähmen Frizz, reparieren Spliss und beruhigen die Kopfhaut. Beim Friseur neigen wir eher noch dazu, das Angebot der Haarmaske anzunehmen. Aber das Vergnügen ist meist kostspielig. Dabei kann man sich mit natürlichen Zutaten kostengünstig eine nährende Haarmaske ganz einfach selber machen. Genau darauf abgestimmt auf was die Haare gerade benötigen. Mit den hier vorgestellten DIY Haarmasken auf Honigbasis pflegst du dein Haar glänzend und geschmeidig wie im Friseursalon – allerdings nur für einen Bruchteil des Geldes.

Wirkung von Honig auf die Haare

Honig ist ein toller Allrounder und man sollte ihn stets auf Vorrat haben. Innerlich angewendet versorgt er uns mit Magnesium, Eisen und den Vitaminen C, B2 und B6 sowie Kalzium. Äußerlich angewendet wirkt er bei Wunden entzündungshemmend und schmerzstillend. Für die Kosmetik eignet sich Honig, da er die Durchblutung der Haut fördert, Feuchtigkeit spendet und antibakteriell wirkt.

Bei der Haarpflege wirkt Honig sowohl als Weichmacher (d.h. er pflegt und macht trockenes Haar weich und geschmeidig) als auch als Feuchthaltemittel (er speichert Feuchtigkeit). Er erhöht also nicht nur den Feuchtigkeitsgehalt des Haares, sondern schließt Feuchtigkeit auch ein, wodurch das Haar weicher, glänzender und leichter handhabbar wird. Des Weiteren regt Honig die Durchblutung der Kopfhaut an und kann so bei Haarausfall unterstützend wirken. Auch bei Schuppen kann Honig Abhilfe schaffen, da er Infektionen und Bakterien hemmt, welche hierfür verantwortlich sind.

Verwendete Rohstoffe

Honig-Ei-Zitronensaft Maske
Honig-Zitronenmaske
Inhaltsstoffe
4 EL Honig
1 Eigelb
1 TL Zitronensaft
Eigelb

Eigelb hat eine sehr pflegende Wirkung auf die Haare. Oft ist der Grund für trockenes, sprödes Haar ein Proteinmangel. Durch die Anwendung von Eigelb wird das Haar mit dem nötigen Protein versorgt und es wird wieder glänzend und geschmeidig. Zudem wird das Haar mit Vitamin E versorgt, was den Feuchtigkeitsausgleich der Kopfhaut unterstützt. Das wiederum verhindert die Entstehung von Schuppen und Haarausfall, da die Kopfhaut mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt wird. Das enthaltene Vitamin A kräftigt und stärkt die Haare.

Zitronensaft

Zitronensaft macht stumpfes und sprödes Haar wieder glänzend und geschmeidig. Auch wirkt es gegen, durch eine Pilzerkrankung verursachte, Schuppen. Zudem reguliert Zitronensaft den pH-Haushalt der Kopfhaut und schafft Abhilfe bei fettigen Haaren.

Banane-Honig Maske
Banane Honig Haarmaske
Inhaltsstoffe
4 EL Honig
1 reife Banane
2 EL Avocadoöl
Banane

Banane beruhigt juckende Kopfhaut und spendet dem Haar Feuchtigkeit. Zudem hilft sie Spliss und Haarbruch zu vermeiden. Bei feinem Haar schafft die Banane Volumen und hilft die natürliche Elastizität des Haares zu erhalten.

Avocado Öl

Avocados enthalten Fettsäuren auf pflanzlicher Basis, welche bis tief in die Haarfastern eindringen können. Das wiederum sorgt für glänzendes und seidiges Haar. Außerdem wird das Haarwachstum angeregt und die Haut von Schuppen befreit. Darüber hinaus wird die Kopfhaut vor dem Austrocknen geschützt.

Anwendung und Haltbarkeit

  • Beide DIY Haarmasken am besten mit einem Färbepinsel auftragen. Dabei vom Scheitel in die Längen auftragen.
  • Danach 20 Minuten einwirken lassen. Optional kann eine Duschhaube übergezogen werden oder die Haare in ein Handtuch eingewickelt und angeföhnt werden. Die Wärme sorgt dafür, dass die Wirkung verstärkt wird.
  • Die Banane kann an dem Haaransatz kleben bleiben, sollte das passieren einfach mehr Öl hinzugeben. Auch wer unter trockenem Haar leidet, sollte etwas mehr Öl hinzugeben.
  • Nach der Einwirkzeit die Masken auswaschen. Es kann sein, dass zweimal shampooniert werden muss, damit alle Rückstände ausgewaschen werden.
  • Die Masken 2 – 3 die Woche anwenden.

Beide DIY Haarmasken sind nur einmal verwendbar. Daher sollten sie immer frisch angerührt werden.

DIY Haarmasken mit Honig

2 Haarmasken für gesundes Haar Rezept

Rezeptangaben

Honig-Ei-Zitronensaft Maske

  • 4 EL Honig
  • 1 Eigelb
  • 1 TL Zitronensaft

Banane-Honig Maske

  • 4 EL Honig
  • 1 reife Banane
  • 2 EL Avocadoöl
Zubehör
  • Schüssel / Glasgefäß
  • Mixer/ Schneebesen / Milchschäumer
  • Duschhaube/Handtuch
  • Färbepinsel
Zubereitung

Honig-Ei-Zitronensaft Maske

  1. Eiweiß und Eigelb von einander trennen und das Eigelb mit dem Honig cremig rühren.
  2. Nun den Zitronensaft einrühren.

Banane-Honig Maske

  1. Alle Zutaten in einen Mixer geben und mixen bis sich eine geschmeidige Masse ergibt.

Hol dir die Rohstoffe*

*Die hier angegebenen Links sind Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, erhalten wir von dem Partner-Shop eine Provision. An dem Preis ändert sich für dich nichts.

Haftung: Alle angegeben Wirkungsweisen dienen lediglich zur Information und ersetzen keinen Arztbesuch. Es wird keine Garantie zur Wirkungsweise und zur Verträglichkeit der Rohstoffe und dem Endprodukt übernommen. Die Herstellung und Anwendung geschieht auf eigene Gefahr und Verantwortung.

Tags:
No Comments

Post A Comment